$559.00
In stock.
[{"displayPrice":"$559.00","priceAmount":559.00,"currencySymbol":"$","integerValue":"559","decimalSeparator":".","fractionalValue":"00","symbolPosition":"left","hasSpace":false,"showFractionalPartIfEmpty":true,"offerListingId":"ArEgsrY5auqr2zxfD1e5fbNfP7LsUpvYfCTwJxTrvKBTLyUcFJ9kR1LJ%2BeAClA3wMU48%2FAijUYukSHQ6ZXIwNAEAvblenI60a%2FtrxbLV%2FvKY0WBXSfYu9roCYl634c6wUDlyjqHV87nJ27oeyjUg4%2BbjRegUQHBv","locale":"en-AU","buyingOptionType":"NEW"}]
$$559.00 () Includes selected options. Includes initial monthly payment and selected options. Details
Price
Subtotal
$$559.00
Subtotal
Initial payment breakdown
Delivery cost, delivery date and order total (including tax) shown at checkout.
Your transaction is secure
We work hard to protect your security and privacy. Our payment security system encrypts your information during transmission. We don’t share your credit card details with third-party sellers, and we don’t sell your information to others. Learn more
Ships from
Amazon AU
Sold by
Amazon AU
Ships from
Amazon AU
Sold by
Amazon AU
DJI Action 2 Dual-Screen ... has been added to your Cart
Other Sellers on Amazon
Added
$559.00
& FREE Delivery
Sold by: EzoStore
Sold by: EzoStore
Just launched
Only 3 left in stock.
Delivery Rates and Return policy
Added
$699.00
& FREE Delivery. Details
Sold by: Skyradar
Sold by: Skyradar
(77 ratings)
97% positive over last 12 months
Only 5 left in stock.
Delivery Rates and Return policy

DJI Action 2 Dual-Screen Combo-4K Action Camera with Dual OLED Touchscreens, 155° FOV, Magnetic Attachments, Stabilization Technology, Underwater Camera Ideal for Vlogging and Action Sports

4.5 out of 5 stars 6,804 ratings

-30% $559.00
RRP: $799.00

Recommended Retail Price (RRP)

The RRP displayed is the most recent manufacturer’s recommended retail price made available to Amazon AU.
Your transaction is secure
We work hard to protect your security and privacy. Our payment security system encrypts your information during transmission. We don’t share your credit card details with third-party sellers, and we don’t sell your information to others. Learn more

Return Policy

Tap on the category links below for the associated return window and exceptions (if any) for returns.

Amazon-managed Delivery
Amazon manages delivery by using preferred couriers/agents. Order delivery tracking to your doorstep is available
Action 2 Dual-Screen Combo

Enhance your purchase


About this item

  • Snap Into Your Environment - Action 2's innovative magnetic design allows you to effortlessly switch out accessories as you capture life on the go. Snap on any of Action 2's diverse accessories and discover creative ways to film your adventure.
  • Action on the Go - The ultra-compact DJI Action 2 takes up next to no room in your travel bag. With the Magnetic Lanyard and Magnetic Headband, you can effortlessly wear the lightweight camera on your head or chest as you capture the world around you.
  • Footage That Speaks for Itself - Record stunningly smooth 4K/120fps video with richer details than ever before. Action 2's ultra-wide FOV lets you capture more of your surroundings as you explore.
  • Share-Worthy Content in a Tap - The DJI Mimo app uses its AI Editor to automatically select and combine your epic moments with flawless transitions and upbeat music.
  • Make a Splash - DJI Action 2 is robust and waterproof right out of the box, so that you can capture it all on your aquatic adventures. The camera unit can be used at depths of up to 10 meters and at 60 meters when paired with the Waterproof Case.
  • Upgraded Stabilization - From go-karting to dirt biking, DJI's latest built-in stabilization algorithm detects and corrects camera shake and rotation in real-time.
  • Optical zoom: 1.0 multiplier_x

New release: Yamaha Over Ear Headphones and True Wireless Earbuds
Save up to 40% off RRP on headphones with Clear Voice Capture, Ambient Sound and Listening Care Shop now.

Product details

  • Batteries ‏ : ‎ 2 Lithium Polymer batteries required. (included)
  • Product dimensions ‏ : ‎ 3.9 x 3.9 x 2.2 cm; 120 Grams
  • Date First Available ‏ : ‎ 27 October 2021
  • Manufacturer ‏ : ‎ DJI
  • ASIN ‏ : ‎ B09F6QV13L
  • Item Model Number ‏ : ‎ MC211
  • Country of origin ‏ : ‎ China
  • Customer Reviews:
    4.5 out of 5 stars 6,804 ratings

Buy it with

  • DJI Action 2 Dual-Screen Combo-4K Action Camera with Dual OLED Touchscreens, 155° FOV, Magnetic Attachments, Stabilization Te
  • +
  • SanDisk Extreme microSDXC UHS-I Card, 128GB, with A2 Performance SDSQXA1-128G-GN6MA
  • +
  • Lekufee Travel Hard Carrying Case Compatible with DJI Action 2 Dual-Screen Combo and More DJI Action 2 Accessories[Case Only,
Total Price:
To see our price, add these items to your cart.
These items are dispatched from and sold by different sellers.
Choose items to buy together.

Product description

OVERVIEW : 

DJI Action 2 isn't just ultra-versatile, it's also our most powerful action camera yet. The innovative magnetic design lets you effortlessly swap out accessories as you capture life on the go. From parkour to park walks, break the mold with DJI Action 2. 

IN THE BOX:

1x DJI Action 2 Camera Unit 
1x DJI Action 2 Front Touchscreen Module 
1x DJI Action 2 Magnetic Lanyard 
1x DJI Action 2 Magnetic Ball-Joint Adapter Mount 
1x DJI Action 2 Magnetic Adapter Mount 
1x Power Cable 


From the manufacturer

AC 1
AC 2
AC 3
AC 4
AC 5

Spec Comparison

ac

DJI Action 2 Camera Unit

oa

Osmo Action

op2

DJI Pocket 2

OM5

DJI OM 5

Product Type
Action Camera Action Camera Handheld Camera Smartphone Gimbal
Dimensions
39×39×22.3 mm 65×42×35 mm 124.7×38.1×30 mm 264.5×111.1×92.3 mm
Weight
56 g 124 g 117 g 292 g
Stabilization
RockSteady 2.0 + HorizonSteady RockSteady 3-Axis Gimbal 3-Axis Gimbal
Camera
12 MP, 1/1.7” CMOS 12 MP, 1/2.3" CMOS 12 MP, 1/1.7” CMOS N/A
Lens
FOV: 155° f/2.8 FOV: 145° f/2.8 FOV: 145° f/2.8 FOV: 93° f/1.8 N/A
Video
4K/120fps 4K/60fps 4K/60fps N/A
Waterproof

Customer questions & answers

See questions and answers

Customer reviews

4.5 out of 5 stars
4.5 out of 5
6,804 global ratings

Review this product

Share your thoughts with other customers

Read reviews that mention

Top reviews from Australia

Reviewed in Australia on 8 August 2021
Style: Osmo ActionVerified Purchase
15 people found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 20 May 2022
Style: Action 2 Dual-Screen ComboVerified Purchase
9 people found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 16 August 2021
Style: Osmo ActionVerified Purchase
8 people found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 12 June 2022
Style: Osmo ActionVerified Purchase
2 people found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 12 March 2022
Style: Action 2 Power ComboVerified Purchase
2 people found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 12 February 2022
Style: Action 2 Dual-Screen ComboVerified Purchase
Customer image
3.0 out of 5 stars It's cool, but not that good i expect
By Luke on 12 February 2022
Too many problems, like when you record the temperature going to 50° something.
And it has connection problems, and can't download video to my phone. I tried everything to fix it. Like restore the WiFi setting on the camera and my phone as well. Download the latest apps. I gave up, no wonder why low rating.
Images in this review
Customer image
Customer image
One person found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 15 July 2022
Style: Action 2 Dual-Screen ComboVerified Purchase
One person found this helpful
Report abuse
Reviewed in Australia on 28 June 2021
Style: Osmo ActionVerified Purchase
One person found this helpful
Report abuse

Top reviews from other countries

Jaydeluxxe
4.0 out of 5 stars Wer schon eine Gopro hat, braucht den Osmo nicht!
Reviewed in Germany on 30 May 2019
Style: Osmo ActionVerified Purchase
Customer image
4.0 out of 5 stars Wer schon eine Gopro hat, braucht den Osmo nicht!
Reviewed in Germany on 30 May 2019
Meine Überschrift trifft es eigentlich auf den Punkt. Wer schon im Besitz einer Gopro ist, braucht den/die/das Osmo nicht ;-)

Wer mehr wissen will, der folgt ab jetzt diesen Zeilen! Ansonsten gerne direkt unten zum Fazit scrollen!

Ich bin Besitzer einer HERO 3,Hero 5 gewesen und aktuell der Hero7 black. Ich bin vollends zufrieden und doch hat es DJI mal wieder geschafft mich zu locken. Ich konnte nicht anders, als mir die erste Action cam aus dem Hause DJI näher anzusehen.

Dass sie es geschafft haben mich zu locken, liegt vor allem daran, dass ich eine mavic air und den Osmo pocket besitze. Beides ausgereifte, geniale Geräte, hinter denen immer eine tolle Software zum Bearbeiten und Anwenden der Produkte steht. Aus diesem Grund, kann man sich eigentlich schon vor dem Kauf zu 99% sicher sein, dass hier auch ein ausgereiftes Produkt auf den Markt gebracht wurde!

Und so ist es! Der osmo action kopiert das gute und macht dabei sogar einiges noch besser! So nutzt der Osmo die gleichen Befestigungen um es bewährten actioncam-Kunden einfach zu machen und Neulingen mit etwas einfacherer Bedienung und Software den Einstieg einfach zu gestalten!

Aber warum dann meine Überschrift!?

Bei all der Anfangseuphorie die mich gelockt hat, ist es doch nur eine Gopro mit Frontdisplay bei Selfies. Man kann evtl die 8fache Zeitlupe noch nennen und den günstigeren Einstiegspreis. Aber ansonsten bleibt es dasselbe in grün bzw grau!

Wer etwas anderes sagt, der hat leider die rosarote DJI Brille auf, die viele gerne bei neuen Geräten aufhaben.

Fotomodus:
Etwas mehr Grundsättigung bei der Gopro, etwas anderer Weitwinkel Effekt im Vergleich, aber nichts weswegen jetzt eine die andere heraussticht

Rocksteady vs Hypersmooth:
Auch hier habe ich schon oft das Wort Gopro-killer gelesen. Aber laut meines Tests ist das keineswegs der Fall. Rocksteady schluckt grobe Ruckler noch besser als der hypersmooth, während umgekehrt kleinere und feinere Ruckler deutlich besser von der Gopro geschluckt werden. In meinem Fall sind die kleineren Ruckler deutlich öfter in meinem Alltag zu finden, als die groben bei krasser action. Von daher ist bei mir der hypersmooth sogar überlegen.

Zusatzfeatures:
Das zweite Display und der integrierte Zeitlupenmodus sind zweifelsfrei toll. Aber!!! Der Weitwinkel beider Kameras ist so groß, dass man ab 10 cm Abstand zur Linse eh komplett drauf ist, ob man sich sieht oder nicht. Und... Der zweite Bildschirm ist kein 70Zoll Fernseher, sondern nur ein Minibildschirm wo man trotzdem nicht immer erkennen kann, ob man denn den perfekten Gesichtsausdruck drauf hat. Das fällt ja schon auf dem hinteren, größeren Display schwer! Außerdem sehe ich größeres Potenzial von Kratzern oder gar Zerstörung. Außerdem hat sich in meiner Testzeit herausgestellt, dass man teilweise beim osmo action nicht weiß in welchem Modus man gerade ist,wenn das Vorderdisplay schwarz ist. Da wäre es wünschenswert, wenn man beide Displays gleichzeitig anschalten könnte, wie bei der Gopro wo man vorne immer den ausgewählten Modus sieht!
Zeitlupe ist toll, aber auch das ist in der Nachbearbeitung mit der Gopro ganz leicht möglich. Wer tolle Videos drehen will, muss sowieso hinterher in die Nachbearbeitung und da gleicht sich das wieder aus!
Dafür fehlt der DJI action cam der geniale time-warp Zeitraffer, den ich schon sowas von oft benutzt habe!

Fazit: Falls es jetzt falsch rüberkam, ich will auf keinen Fall den Osmo action schlecht reden. Wie ich gesagt habe: Das Gerät ist richtig, richtig gut. Vor allem, wenn man bedenkt, dass dies das erste dieser Art aus dem Hause DJI ist. Allerdings ist mir in letzter Zeit aufgefallen, wie schnell sich ein hype aufbaut und da ich versuche in meinen Rezensionen immer neutral zu bleiben, möchte ich nur verdeutlichen, dass der osmo nicht der neue Messias der Actioncams ist.

Kaufen? Ja, wenn Du noch keine (bspw Gopro) actioncam hast!
Oder ja, wenn du schon mehrere DJI Produkte hast und in der DJI mimo app dann leichter Dateien mehrerer DJI Produkte mobil bearbeiten kannst! Der günstigere Anfangspreis ist ein weiterer Grund in diesem Fall.

Nein, wenn du schon eine Gopro 7 black hast! Beide Videostabilisierungen arbeiten toll und nur minimal unterschiedlich, der zweite Display ist gut, aber für mich auch kein Kaufgrund. Zudem hat Gopro nach wie vor noch viel mehr Zubehörartikel und beispielsweise Hersteller wie Aervideo, mit denen man seine Gopro durch die Luft schmeißen kann, die nur auf die genaue Größe der Gopro zugeschnitten sind!

Ich hoffe, dass dir die Rezension gefallen hat!
Images in this review
Customer image
Customer image
1,312 people found this helpful
Report abuse
Amazon-Kunde
5.0 out of 5 stars Erfahrungen aus einer TV-Produktion
Reviewed in Germany on 1 October 2019
Style: Osmo ActionVerified Purchase
804 people found this helpful
Report abuse
M. D. P.
1.0 out of 5 stars Achtung: Unbenutzbar ohne online Account und Aktivierung
Reviewed in Germany on 11 December 2019
Style: Osmo ActionVerified Purchase
310 people found this helpful
Report abuse
jrb668
5.0 out of 5 stars Action Kamera vom Feinsten...und einige Tipps
Reviewed in Germany on 17 December 2020
Style: Osmo ActionVerified Purchase
Customer image
5.0 out of 5 stars Action Kamera vom Feinsten...und einige Tipps
Reviewed in Germany on 17 December 2020
Im Alltag und Hobbybereich, für mich der perfekte Begleiter. Zuverlässig, klein, robust und die Bedienung ist übersichtlich und sehr einfach. Neu ist, das vordere Display (umschaltbar), ebenfalls in Farbe (einzigartig), perfekt für Selfie's. Ob unter Wasser (bis zu 11 Metern), oder im Regen, da gibt's nichts zu meckern. Die Stabilisierung ist ebenfalls super. Wichtig ist mir auch 4k mit 60 fps filmen zu können und Slowmotion mit 240 fps. Bei Videos in 4k 60 fps kann ich rund 60 Minuten (1080p sogar über 2 Std.) aufnehmen, dann muss erst der Akku wieder aufgeladen werden. Bisher hat das bei mir völlig ausgereicht. Werde mir eventuell demnächst mal einen 2.ten Akku gönnen. MOV und MP4 Formate werde unterstützt und es gibt den HDR-Modus für noch lebendigere Aufnahmen!

Was ich auch gut finde ist, wenn man die Kamera um 180° dreht, passt sich das Live-Bild auch automatisch auf dem Bildschirm um 180° und auch für die Aufnahmen an. So braucht man nichts nachbearbeiten.

Eine Sprachsteuerung hat die Osmo Action auch, zwar in Englisch, aber z.B. „Take Foto“ und weitere Befehle sind schnell erlernbar. Diese sind im Menü aufgelistet.

Negativ ist für mich nur ein "unwesentlicher Punkt", denn wenn man die Speicherkarte entnehmen möchte und die wasserdichte Klappe entriegelt, lässt sich eine sehr minimale Kratzspur (im mm-Bereich) vom Fingernagel nicht vermeiden. Ich habe das an verschiedenen Osmo Action getestet – ist so, oder meine Fingernägel sind das Problem?! Wer weiß? Ansonsten zählt die Osmo Action für mich zu den „besten“ ActionCams und ich würde sie wiederkaufen.

Auf den Fotos sieht man meine DJI Osmo Action mit "matter" Schutzfolie auf beiden Displays und auf der Linse mit einer "glanz" Schutzfolie drauf. Das mache ich mit all meinen Geräten ;-) so bleibt alles kratzfrei und blendet nicht! Die Folien sind von "dipos" (hier bei Amazon), die Besten die ich kennengelernt habe. Gibst es für alle Displays, auch für Smartphones, Tablets und wenn es mal eine nicht gibt, einfach eine Größere kaufen und zurechtschneiden.

Hier einige Tipps:
Für Aufnahmen unter Wasser gelten andere Regeln – Das Equipment muss nicht nur wasserdicht sein, sondern auch auf die veränderten Eigenschaften von Licht und Farben vorbereitet sein. So sollte man beispielsweise wissen, dass Wasser wie ein Filter auf die Farben wirkt, je tiefer man taucht, desto mehr verlieren die Farben an Wirkung. Bereits ab einer Tiefe von 5 Meter gehen die Rottöne merklich verloren, ab circa 15 Meter verschwindet die Orangetöne. Und schon sieht alles nicht mehr bunt, sondern eher langweilig aus.
Wer tiefer als 30 Meter taucht, bekommt auch keine Gelbtöne mehr zu sehen, Grün verliert ab etwa 50 Meter seine Wirkung. Wer Korallen und Fische in voller Farbpracht abbilden möchte, muss an der Wasseroberfläche bleiben – oder mit einem Rotfilter gegensteuern. Ab 10 Meter Wassertiefe ist es grundsätzlich sinnvoll, eine zusätzliche Beleuchtung wie einen Blitz oder eine Lampe zu nutzen, je nach Wasserqualität. In natürlichen Badeseen ist die Sicht, selbst mit Taucherbrille, oft nicht so prall.

Für Nachtaufnahmen bietet die DJI Osmo Action zwar keinen eigenen Modus, jedoch können die Belichtungs- bzw. Verschlusseinstellungen manuell angepasst werden – auf Wunsch auf bis zu 120 Sekunden. Die DJI Osmo Action ermöglicht 4K-Aufnahmen bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde und einer Bitrate von bis zu 100 Mbps. Damit liefert die Actionkamera nicht nur flüssiges, sondern auch gestochen scharfes und für eine eventuelle Nachbearbeitung geeignetes Videomaterial.
Images in this review
Customer image Customer image Customer image Customer image
Customer imageCustomer imageCustomer imageCustomer image
193 people found this helpful
Report abuse
enriquec
4.0 out of 5 stars Para primera version está bastante bien.
Reviewed in Spain on 12 September 2019
Style: Osmo ActionVerified Purchase
207 people found this helpful
Report abuse